Dr. Walter Boris Fischer

Dr. Walter Boris Fischer

Gymnasium und Schauspielunterricht in Basel.

Studium der Theaterwissenschaft in Wien; Dr. phil.

Regisseur und Dramaturg an Wiener Kleintheatern sowie in den Stadttheatern St. Gallen und Bern.

Ab 1977 beim Migros Genossenschafts-Bund in Zürich: Leiter des Ressorts "Kulturelle Aktionen" mit Theater, Musik und Ausstellungen sowie Begründer des Tanzfestivals "Steps".

Zwischen 1987 und 1994 Lehrauftrag für Theaterwissenschaft an der Universität Bern; Präsident des Centre Suisse des Internationalen Theaterinstitutes.

Seit 1998 selbstständig im Bereich Kulturmanagement: WBF KulturProjekte in Zürich.

Aufgaben als Dozent im Bereich Kulturmanagement-Ausbildung (Fach Kulturmarketing).

Verfasser von Leitbildern für das Kulturengagement der öffentlichen Hand.

Publikationen zum Thema Kultur in verschiedenen Zeitungen.

Autor der Bücher "Kommunikation und Marketing für Kulturprojekte" (Verlag Paul Haupt, Bern, 2001), "Kunst vor Management - Führung und Förderung von Kulturinstituten" (Rüegger Verlag, Zürich/Chur, 2004) und "Künstler & Co. - Mitarbeiterführung in Theatern, Orchestern und Museen" (Rüegger Verlag, Zürich/Chur, 2008).

[ DTP ]